SY Red Chili

Segeln und Reisen

Maerz und April 2013 Boot wird vorbereitet zum Wasser setzen

Das Boot musste also weg vom Bayernhafen, nur wohin? Mir blieb nur eine Moeglichkeit ab ins Wasser. Im Maerz und April stand ich dermassen unter Zeitdruck es fahrbar zu machen. Eine riesen Checkliste lag vor mir .Sepp half mir dabei es abzuarbeiten.Der Maerz war noch dermassen kalt aber der Stress verdraengte die Kaelte. Als letztes stand der Aufbau des Unterwasseranstriches bevor. Anschleifen , Dampfstrahler Einsatz, 3 Schichten Teerepoxy, 2 Schichten Antifouling fuer Binnen und Salzwasser.Insgesamt sind mit der alten Beschichtung 9 Schichten am Unterwasseschiff.

Hallo Freunde

Willkommen zu meinem Blog

Unser Sponsor:
Ölzeug, Segelbekleidung & Zubehör


Erstellen Sie Ihr eigenes Blog